Montelvini SRL

Via Cal Trevigiana 51, 31040 Volpago Del Montello (TV)
Italy
Telephone +39 0423 8777
Fax +39 0423 621303
montelvini@montelvini.it

Hall map

ProWein 2018 hall map (Hall 16): stand B25

Fairground map

ProWein 2018 fairground map: Hall 16

Import-/Exportguide

Exhibitor Categories

  • 02  Exporter
  • 02.01  Europe

Europe

  • 02  Exporter
  • 02.02  Asia

Asia

  • 02  Exporter
  • 02.03  USA

USA

  • 02  Exporter
  • 02.03  USA
  • 02.03.05  California

California

  • 02  Exporter
  • 02.03  USA
  • 02.03.09  Florida

Florida

  • 02  Exporter
  • 02.03  USA
  • 02.03.31  New Jersey

New Jersey

  • 02  Exporter
  • 02.03  USA
  • 02.03.34  New York

New York

  • 02  Exporter
  • 02.04  Northern and Central America

Northern and Central America

  • 02  Exporter
  • 02.05  South America

South America

  • 02  Exporter
  • 02.07  Africa

Africa

Our range of products

Product categories

  • 01  Wines (according to cultivable areas)
  • 01.01  Europe
  • 01.01.09  Italy
  • 01.01.09.21  Veneto

Veneto

  • 02  SPARKLING WINES
  • 02.07  Quality sparkling wine/Sekt with origin
  • 02.07.04  Prosecco Spumante

Prosecco Spumante

Company news

Date

Topic

Download

Feb 26, 2018

MONTELVINI UND ASOLO: EINE BESONDERE VERBINDUNG

Bei der ProWein 2018: Der Asolo Prosecco Superiore DOCG von Montelvini und das Projekt des “Wiedergefundenen Weinbergs“
 
HallS 16  Stand B5 - Halle 15 Stand C51

Sinn für die Zugehörigkeit zu einem Gebiet, Leidenschaft für die Erde und Hingabe an die Exzellenz. Dies ist der Geist von MONTELVINI, eines der dynamischsten italienischen Unternehmen auf dem Weinsektor, welches Qualitätsweine mit Respekt gegenüber seinem Terroir herstellt. Seit fünf Generationen Familienbetrieb mit Sitz in Venegazzù in der Provinz von Treviso und im Herzen des Gebietes des DOCG Prosecco Suuperiore Asolo e Montello  erzählt das Unternehmen eine über 135 Jahre alte Geschichte.

Der Stolz unter den Produkten von Montelvini ist der Asolo Prosecco Superiore DOCG der Linie  Serenitatis, welcher durch sorgfältige Selektion der Trauben, kultiviert an den sanften asolanischen Hügeln in der Provinz von Treviso, nur 50 km von Venedig entfernt, entsteht. Es sind genau dieses Mikroklima und die Eigenschaften des Terroirs der Hügel, welche die Produktion eines  Asolo Prosecco DOCG von herausragender Qualität erlauben, der sich eines Ansehens auf internationalem Niveau rühmen kann.  Die Kollektion Serenitatis ist eine herausragende Produktlinie, entstanden, um der exklusivsten und herausragendsten Seite der Perlen des DOCG-Gebietes zu huldigen.


In der Kollektion finden wir eine Auswahl von Brut und Extra Dry, vor allem aber den Extra Brut millesimato als höchstmöglichen Ausdruck der asolanischen Hügel. Der Asolo DOCG ist tatsächlich die einzige Herkunftsbezeichnung des Prosecco, welche laut Reglement die Version Extra Brut für sich beanspruchen darf, denn nur hier verleihen Boden und Mikroklima dem Wein die einzigartige Struktur und den Salzgehalt. Bereits in der Nase ist der Extra Brut Serenitatis ein sehr komplexer Wein hinsichtlich  Menge und Qualität seiner Reize, charakterisiert von einer erfreulichen fruchtigen Note von Nashi mit seinem zwischen goldenem Apfel und Birne angesiedelten Aroma. Die sorgfältige Auswahl der Trauben garantiert trotz des niedrigen Restzuckergehalts besondere Feinheit und Harmonie, da der beträchtliche Körper des Weines hier einen Ausgleich bildet.

„Der Wiedergefundene Weinberg” – Das Land ist schon seit jeher von fundamentaler Wichtigkeit für die Familie Serena, Inhaber der Firma Montelvini, welche eine tiefe Verbindung mit der Stadt Asolo hat. Asolo ist sowohl als Heimat der Winzer und Weinreben, aber ebenso als Wiege der Geschichte, Kultur und Schönheit bekannt:  Caterina Cornaro, ehemalige Königin von Zypern, wählte Asolo als ihren Aufenthaltsort, und iniziierte damit einen prunkvollen Hofstaat von Künstlern, Literaten und Dichtern. Wichtiger Zeuge dieser Verbindung ist das Projekt „Der Wiedergefundene Weinberg“, welches das Unternehmen während der Messe vorstellen wird: begonnen im Oktober vergangenen Jahres, besteht die Initiative aus der Wiederbelebung eines antiken Weinbergs innerhalb der Altstadt von Asolo. Der Weinberg, angepflanzt im Jahr 1960, befindet sich in unmittelbarer Nähe der Stadtmauer, vor der prunkvollen Villa Contarini degli Armeni. Es wird Aufgabe der Familie Serena sein, das Genom der Originalpflanze wiederherzustellen, um noch genauere Auskünfte über die Wurzeln des Asolo Prosecco Superiore DOCG zu erhalten. Die ersten Flaschen wird man im Jahr 2023 verkosten können.

More Less